Eindrücke aus dem Zeitzeugengespräch

Wir freuen uns sehr, dass Herr Schwartz unserer Einladung gefolgt ist und am 25. August das Schulzentrum Geschwister Scholl besucht hat.

Im Rahmen einer Profilarbeit haben sich 7 Schülerinnen und Schüler mit dem Leben von Herrn Schwartz nach Auschwitz beschäftigt und in einer Zeitschrift festgehalten. Das beeinderuckende Produkt unserer Schülerinnen und Schüler lässt sich auf dieser Seite herunterladen.

Die Zeitschrift zum Zeitzeugengespräch kann hier als PDF angesehen werden.

Urheber Foto: Es handelt sich um ein Projektergebnis © Scholl-GyO